Eurasisch Frühling Frühstück Hauptgang Herbst Lunch Rezepte

Mingrelianische Khachapuri mit schwarzem Trüffel

Rezept aus dem Lopota Lake Resort & Spa in Kachetien (Georgien)

by Chef Valerian

Zutaten

  • 5g Trockenhefe

  • 80ml Milch

  • 5g Zucker

  • 170g Vollmilchjoghurt natur

  • 1 Ei

  • 300g Mehl gesiebt

  • 75g Butter geschmolzen

  • 5g Salz

  • Für die Füllung
  • 200g Mozzarella

  • 100g Feta

  • 150g Käsebruch

  • Mehl (zum Ausrollen des Teigs)

  • 1/2 des Hefeteigs (ca. 315g)

  • 5ml Trüffelöl

  • 40g Schwarzer Trüfel

Zubereitung

  • In einer Tasse Hefe, Milch und Zucker mischen und 5 Minuten ruhen lassen. Danach Hefemischung, Joghurt, Ei und 2/3 des Mehls in eine elektrische Rührschüssel mit Paddelaufsatz geben und bei mittlerer Geschwindigkeit homogen verrühren. Das restliche Mehl, die geschmolzene Butter und das Salz hinzufügen, dann nochmals 1 Minute lang mischen.
  • Mit Plastikfolie abdecken und an einem warmen Ort etwa eine halbe Stunde ruhen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  • Mozzarella in Scheiben schneiden und 10 Minuten auf Papiertüchern ruhen lassen, um einen Teil der Feuchtigkeit abzulassen.
  • In einer Schüssel Mozzarella und Feta zerbröseln, mischen und würzen; die Mischung sollte recht salzig (aber nicht ungenießbar!) sein.
  • Auf einer bemehlten Oberfläche wird der Teig 28 cm dick ausgerollt (er muss nicht vollkommen rund sein). Das Käsegemisch verteilen, so dass in der Mitte eine 15 cm große Schicht entsteht.
  • Den Teig um die Käsemischung herumbinden, wie wenn man ein Taschentuch um eine Packung wickelt, und wie einen Schnürbeutel formen.
  • Achten Sie darauf, dass Sie eine großzügige Menge an Teig abtrennen, da sonst durch die Falten im Teig Bereiche entstehen, die zu viel Brot und nicht genug Käse enthalten.
  • Teig umdrehen und mit der Handfläche flachdrücken, danach auf 23cm ausrollen. Den Käsebruch auf die Khachapuri bröseln und sofort auf den Pizzastein oder das Backblech schieben.
  • Etwa 15-20 Minuten backen, bis der Käse goldbraun ist.
    Etwas von dem Trüffelöl leicht beträufeln. Zuletzt werden die Trüffel in Scheiben geschnitten und darüber verteilt. 3 Minuten ruhen lassen, in Scheiben schneiden und genießen.